Groß und Klein

"Hallo -, da bist du ja schon.

Auf dieser Seite will ich dir zeigen, was der Unterschied zwischen groß und klein ist.

Wenn du meine Mama Kanga und mich ansiehst, dann kannst du das schon sehr gut sehen. Solange ich noch so klein bin, darf ich in ihrer praktischen Tragetasche sitzen und sie nimmt mich überall mit hin. Aber ihr Beutel ist nicht nur eine Tragetasche, damit ich nicht zu Fuss gehen muß. Hier kann ich auch schlafen und essen. Ihr Beutel ist meine kleine Wohnung.
Ein neugeborenes Känguruhbaby ist etwa einen Zentimeter groß und sobald es geboren ist, klettert es in den Beutel seiner Mutter um dort erst einmal ganz viel von ihrer Milch zu trinken, damit es richtig groß werden kann. So groß, wie seine Mutter selbst.

"Als Tiger kann ich große Sprünge machen und seh dabei gleich noch ein bisschen größer aus! Aber ich bin mächtig beeindruckt von einem Tier, das winzig klein ist und noch grössere Sprünge machen kann, als ich, auch wenn es nicht so aussieht.
Stell dir vor, ein Floh ist - je nach Art - nur 1,5 bis 6 Millimeter groß, aber er springt bis zu zwanzig Zentimeter hoch und 35 Zentimeter weit.
Am besten ist es, du nimmst mal ein Lineal und misst einmal nach - im Verhältnis zu seiner Körpergrösse ist der Floh ein wahrer Meisterspringer!
Da kann man wirklich sagen: Kleines Tier - ganz gross!

Der Blauwal ist das grösste Tier, das jemals auf der Erde gelebt hat. Er kann bis zu dreißig Metern lang werden und einhundert Tonnen schwer und wenn man einen Blauwal aufrecht hinstellen würde, dann wäre er so hoch wie ein Haus mit sieben Stockwerken.
Wenn du dir das nicht vorstellen kannst, dann geh doch mal mit deinen Eltern zu einem 7-stöckigem Haus - du wirst staunen!

Der höchste Baum der Welt...
... ist ein "Mammutbaum". Er steht im "Redwood National Park" im Norden Kaliforniens und hat eine Höhe von 112 Metern - das ist so hoch, wie ein 28stöckiges Hochhaus. Einige Eukalyptusbäume in Australien sind fast so hoch, nämlich um die 100 m.
Der kleinste Baum der Welt
...ist eine Weidenart und heißt Krautweide. Sie wächst in den Alpen, in der Arktis und in Nordasien und wird gerade mal 5 cm groß.

Startseite Impressum Disclaimer Copyright Gästebuch Kontakt BeasWWW